Auf den zweiten Blick: Register und Online Einträge

Der Brief über die Zentralisierung von Gewerbeinformationen

Vor allem neu gegründete Unternehmen tragen sich in viele Branchenauskünfte und Webkataloge ein, um ihre Domain und Webseite zu verlinken. Die Arbeit ist etwas mühselig, aber notwendig, deshalb werde ich im nächsten Blogbeitrag näher auf diese Arbeit eingehen und zeigen, wie man gute und relevante Online Einträge generiert und von welchen Auskünften man wegen fruchtloser oder negativer Verlinkungen die Finger lassen sollte.

Register & Brancheneinträge

Brancheneinträge und Register - Seriös von unseriös unterscheidenHeute geht es mir aber um einen aktuellen Fall. Vor Kurzem erhielt ich einen zugegebenermaßen wirklich offiziell erscheinenden Brief von Muelheim.Regista.online. Versehen mit Bundesadler, Registerscan, frankiertem Rückumschlag (!) und einem Formaluarblatt, welches einer Gewerbeanmeldung zum Verwechseln ähnelt, landete der Brief zunächst auf meinem „Muss-ich-ausfüllen“-Stapel.

Wer mich kennt weiß, dass ich vor meiner Selbstständigkeit bei einer Branchenauskunft gearbeitet habe. Die täglichen Gespräche mit Unternehmern und deren Herausforderungen, seriöse von unseriösen Werbemöglichkeiten zu unterscheiden, hat meine Antennen gut trainiert. Sagen wir es so – ich rieche den Braten recht früh, wenn er stinkt 😉  Also – heute ist Sonntag und ein guter Tag, um chillig einige Formulare auszufüllen und ein paar Papiere zu ordnen. So auch dieses Formular von Regista.online.

Misstrauen erweckt hat zunächst die Formulierung, dass die Poststelle Leipzig irgendetwas empfängt. Warum sollte sie? Und warum Leipzig? Von dort bin vor über 15 Jahren weg gezogen, die Querverbindung ist also recht unwahrscheinlich. Und ehrlich – wer hat von einem Amt schon mal einen frankierten Rückumschlag erhalten 😉 !!!

Also – Antenne blinkt! Und in so einem Fall hilft nur eine kleine Recherche.

Bei Branchenauskünften und Registern: IMMER ERST GOOGLE FRAGEN!

Es gibt einen recht einfachen Weg, einem betrügerischen Schreiben oder Angebot auf die Schliche zu kommen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie ich dabei vorgehe:

  1. Firmenname oder Absender in Google eingeben
  2. Firmenname in Verbindung mit dem Wort Betrug eingeben
  3. Firmenname in Verbindung mit dem Wort Erfahrungen eingeben
  4. Webseite des Absenders genau ansehen
  5. Impressum checken
  6. Domaininhaber bei DENIC checken
  7. Firma bei z.B. http://firmen.sofortauskunft.info/ checken

Regista.online – Brief nicht beantworten!

Bei der Eingabe von Regista.online erhielt ich die Originalseite des Unternehmens Regista mit dem Warnhinweis auf die betrügerischen Briefe, mit denen das Unternehmen nicht in Verbindung steht. Ebenfalls finden Sie hier zwei Links – einen zum Verbraucherschutz und einen Link zum Ratgeber der Polizei – in dem Sie weitere Informationen zu ähnlichen Briefen nachlesen können.

Regista selber bietet IT-Lösungen für Unternehmen aus der Abfallwirtschaft an.

Betrug mit Branchenauskunft und Gewerbeindex 2016 Deutschland - Vorsicht!

Vermeintliche Registrierungsunterlagen sollen zurück gesendet werden – Kosten: 348.- €!

Betrug mit Branchenenträgen – Hier finden Sie wertvolle Tipps

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Wilde Beuger Somecke haben  eine Übersicht veröffentlicht, in der es um Betrugsmaschen mit Brancheneinträgen geht. Hier finden Sie den Artikel und einer Liste von Firmen, die diese dubiosen Briefe versenden: LINK . Hier finden Sie auch Tipps und ein Video, wie Sie sich im Schadenfall richtig verhalten. Ich bekomme übrigens keine Vermittlungsgebühr 😉 Ich kenne einfach kaum eine andere Kanzlei, die online in Sachen Internetrecht & Co so gut unterwegs ist…

Bei Fragen – immer gerne! Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen. einfach anrufen oder Kontaktformular ausfüllen. Ich rufe Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s