Muss es immer sofort eine Webseite sein?

alternativen_webseite_kathrin_lyhs_seo_tipps.jpg

Es gibt einige gute Gründe von Unternehmern, nach einer Alternative zur klassischen Webseite zu fragen. Befindet sich ein Unternehmen in einer entscheidenden Phase der Veränderung, ist das nötige Budget für eine “ausgewachsene” Webseite oft nicht verfügbar – so in der Gründung oder einer zu bewältigenden Krise.

Aber irgendetwas Vernünftiges muss im Internet über ein Unternehmen zu finden sein.

So weit – so gut!

Primär wichtig ist ein sauberer Internetauftritt mit einem mobil freundlichem Design, gut verständlichen Inhalten, einer klaren Struktur und vor allem der Kontaktmöglichkeit.  

In den vergangene Jahren hielt oft der Eintrag in eine Branchenauskunft als Platzhalter für eine Webseite her.

Und tatsächlich sind die Einträge in – oft kostenfreie – Branchenverzeichnisse ein beliebtes Mittel, um die Internetadresse der Firma zu verbreiten. Leider ist die Kontaktaufnahme zum Unternehmen oft nur über die E-Mail und das Telefon möglich, was vielen Interessenten womöglich schlichtweg zu umständlich ist – von der oft lahmen Optik einmal abgesehen.

Was aber, wenn eine günstige Alternative zur Webseite der zeitweise einzige Internetauftritt ist?

Günstige Social Media Einträge mit SEO - Katrhin Lyhs Tipps

Die gute Botschaft:

Facebook, Google MyBusiness und Blog ähneln nicht nur im Aufbau einer Webseite, sie haben sogar eine ganze Reihe von weiteren Vorteilen. Ich habe diese drei Web-Auftritte als Empfehlung gewählt, weil Google sehr deutlich die Inhalte in die Ergebnisliste einbezieht.

SEO? Aber ja!

Mit einer geschickten Veröffentlichung und einer vorherigen Analyse der richtigen Suchworte passiert es nicht selten, dass ein veröffentlichter Post oder Beitrag seinen Platz vor den Internetseiten größerer Unternehmen findet.

Professionell & rechtssicher? Ja!

  • Logo, Bilder und Videos lassen sich problemlos einbinden
  • Standort- Eintrag für die elementar wichtigen GEO-Daten
  • Beschreibung der Leistungen
  • Öffnungszeiten
  • Separater Bereich für Impressum und ggf. Datenschutz & Disclaimer
  • Hervorragende Möglichkeiten, Bilder und Videos schnell zu verbreiten

Und: die Domain enthält immer auch den Firmennamen (bei Google ein paar Wochen warten, dann kommt die Information)!

facebook_cityruf_taxi_kathrin_lyhs_seo

Was ist mit XING und LinkedIn?

Die beiden Business- Netzwerke bieten die Möglichkeit, eine Unternehmensseite anzulegen.

Gegenüber LinkedIn sieht hier XING etwas – sagen wir einmal- blass aus.

Auf beiden Netzwerken können News als Beiträge veröffentlicht werden. Allerdings bietet nur LinkedIn die Möglichkeit, Bilder und Links ansehnlich einzubinden und interessante Themenseiten anzulegen.

Mit etwas Geschick kann eine LinkedIn- Unternehmenseite eine beachtliche Tiefe erreichen und sollte der Vollständigkeit halber in einen Online Auftritt einbezogen werden.

Aber dazu in einem anderen Beitrag.

Fazit_kathrin_lyhs_seo_header

Google Firmeneintrag, Facebook Firmenseite und der Firmenblog können sehr wohl eine Webseite ersetzen. Wenn Sie sicher gehen und einen Online Marketing Profi einbeziehen möchten, sollten sich die Kosten denkbar günstig gestalten.

Fragen Sie auch nach einem monatlichem Service. Ein guter SEO- Spezialist schreibt monatliche News und berichtet Ihnen über die Bewegungen und Fortschritte Ihrer Einträge.

Die monatlichen Kosten sind für sehr junge Unternehmen oft die einzige Möglichkeit, die so wichtigen Marketingmaßnahmen zu “wuppen”.

Sollten Sie sehr stark in Ihr Tagesgeschäft eingebunden sein, fragen Sie Ihren Web-Spezi, ob er die hereinkommenden Anfragen oder Mitteilungen auf z.B. Facebook im Auge behält und möglichst innerhalb weniger Stunden beantworten kann.

seo_cityruf_kathrin_lyhs.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s